Neuigkeiten und Informationen


 

010620 Der Tod in jeder Schattierung ...  Diskussion.

Auch in meinen Romanen sind Todesfälle keine Seltenheit (wobei dort nur vereinzelt gemordet wird *g*); gelte ich deshalb als vom Tod fasziniert, wie die Fragenden unterstellen?

 

Meine Antwort finden Sie hier: zum Beitrag

 

200520 Lesungen wieder gestattet!

Seit dem 18.05.2020 gilt für Berlin: "Versammlungen in geschlossenen Räumen mit bis 50 Teilnehmern wieder erlaubt" (Quelle: Berliner Morgenpost)

 

Ihr Kulturhunger kann bald gestillt werden: Termine

 

170420 Interview

Anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung meines Romans DER WER DES KOIS interviewte mich die Buchplauderin Katharina Jung.

 

zum Beitrag: Die Buchplauderer

 

 

 

070420 "Ausnahmezustand" 

Autoren schreiben über ihre Erfahrungen und Gedanken in der Coronakrise. Link

Meinen Beitrag "Montag" finden Sie unter dem Schlagwort "Shutdown".

 

150320 Unsere Podcast-Diskussion LIT25 zum Thema " Wieviel ICH steckt in meinen Texten?" war ein voller Erfolg. Das Video dazu können Sie sich - hier - ansehen. Mit dabei waren Patricia Strunk (Fantasyautorin), Inge Beer (Freier Deutscher Autorenverband) sowie Die Buchplauderer  Levi Krongold und meine Wenigkeit.

 

250120 Kennen Sie LiSA? Mein Bestseller von morgen.

Vor ein paar Monaten habe ich mich an einer interessanten Ausschreibung beteiligt. Das Analyse-Tool LiSA (Literatur Screening & Analytik) der QualiFiction GmbH wollte mittels eines Roman-Wettbewerbs den „Bestseller von morgen“ finden. Hier meine Auswertung des Ergebnisses:

 

zum Beitrag: Die Buchplauderer

 

050120 Nachgefragt: Wie viel ICH steckt in deinen Texten, wie viel Handwerk und Fantasie?

Ein Besuch am Hang von Markus Werner und Ausflug in die Zukunft meines neuen, noch sehr-sehr

fernen Werkes „Sonntag“ (AT)

 

zum Beitrag: Die Buchplauderer

 

 

Haben Sie mich verpasst?

Nicht so schlimm, mein Part bei der Vollmond-Lesung vom 13.12.2019 wurde von Die Buchplauderer aufgezeichnet.

So ganz wohl habe ich mich hinter dem aufdringlichen :-)  Mikrofon nicht gefühlt - und etwas heiser war ich auch,

aber es war dennoch eine gelungene Veranstaltung.

 

zum Video


Was wohl das neue Jahr bringt?

Auf jeden Fall den Start von Die Konzept-Buch-Manufaktur.Der Service für Privat-Autoren.

Denn manch ein Autor möchte sein Textwerk lieben Menschen zwar in Buchform schenken, es aber nicht der Öffentlichkeit präsentieren.

mehr ...

 

Die Hofpoeten-Anthologie ist fertig und ab 02.12.2019 im Handel erhältlich!

Naturidentisches Leben. Geschichten - Gedichte - Gedanken ...

Ich bin darin mit sechs kleinen Geschichten vertreten. Was es mit dieser Grafik auf sich hat, erfahren Sie

in meiner Kurzgeschichte "Herbstliebe".

 

 Zu: meine Bücher